© Mark Higashino
Back to top

Dee Dee Bridgewater

« J'ai Deux Amours »
10.07 2019 20h30

Die Grande Dame des Jazz, Dee Dee Bridgewater, beehrt erneut das Festival de Wiltz! Die mehrfache Grammy- und Tony-Award-Gewinnerin gastiert im Rahmen ihrer Tournee «J’ai Deux Amours» in Wiltz. Das gleichnamige Album hatte die US-amerikanische Jazz-Diva 2005 herausgebracht – ihr bislang einziges Album in französischer Sprache. Die international gefeierte Sängerin, aktuell wohnhaft in Los Angeles, lebte Mitte der 1980er in Paris. Voller Hingabe, Soul und Tiefgang interpretiert die hochkarätige Jazz-Sängerin französische Chansons wie «La vie en rose», «Ne me quitte pas» oder «La mer».

Dee Dee Bridgewater, Vocals – Louis Winsberg, Guitars – Minino Garay, Percussions – Ira Coleman, Bass – Marc Berthoumieux, Accordion
Genre: Jazz/Chanson 


TARIFE
Early Bird (bis zum 30. April): 40 € Erwachsene / 20 € Jugendliche <26
45 € Erwachsene / 25 € Jugendliche <26 / 1,50 € Kulturpass


Mit der Unterstützung von BGL BNP Paribas
BGL BNP PARIBAS

© Mark Higashino